Die Ethikkommission des Landes Kärnten begutachtet klinische Forschungsprojekte,
die im Land Kärnten durchgeführt werden.
Sie nimmt weiters zu medizinethischen Fragen Stellung.

 

Für Einreichungen und Meldungen verwenden Sie bitte die österreichweit einheitlichen Formulare des Forums Österreichischer Ethikkommissionen.

Die Ethikkommission des Landes Kärnten fußt rechtlich auf dem Arzneimittelgesetz, dem Medizinproduktegesetz und der Krankenanstaltenordnung des Bundeslandes Kärnten. Ideell stützt sich die Ethikkommission auf die Deklaration des Weltärztebundes zur biomedizinischen Forschung - der so genannten Deklaration von Helsinki - sowie auf Leitlinien der guten klinischen Praxis der Europäischen Union (Richtlinie 2001/20/EG und Ergänzung 2005/28/EG)
Die Ethikkommission gibt Stellungnahmen zu allgemeinen und konkreten ethischen Fragen aus dem medizinischen Bereich ab (Geschäftsordnung).

   

© 2016 Ethikkommission Kärnten